Autor: patrick

Schlechte Laune? Kein Problem!

Hey ich bin Marley.

Ich bin 2016 zu den 2 Verrückten dazu gestoßen. Ob ich das will hat wie immer keiner gefragt aber gut. Schon bald habe ich gemerkt, dass es mir bei den beiden gar nicht so schlecht geht, wir fahren oft Fahrrad, kombinieren interne Meetings mit Waldspaziergängen und das beste ist, ich darf ganz oft schwimmen gehen. 😀 Ab und zu muss ich auch mal was arbeiten und übernehme das Entertainment bei 7Blocks, aber gut, dafür bekomme ich dann meistens einen riesen Knochen oder sowas. 🙂 Jedenfalls bin ich gerne überall dabei, ich bin total neugierig wisst ihr aber manchmal lassen die beiden mich bei einem Shooting auch zu Hause, ich wäre gelegentlich zu aufgedreht sagen sie immer. Dann habe ich die Bude für mich allein, was auch nicht schlecht ist aber das müssen die beiden nicht alles wissen. 😀

Was macht dich im Leben reich?

Grüße euch,

 

ich bin Patrick. Gründer von 7Blocks Photography & Styling. Ich und meine Partnerin Tracy verfolgen einen Traum. Dieser ist es, unser Hobby zum Beruf zu machen. Wir leben in Zeiten, in denen die Fotografen wie Pilze aus dem Boden schießen. Eine denkbar schlechte Zeit um in diesem Genre Fuß zu fassen. Nur sind wir uns sicher, dass mit Qualität, 1A Service & Beständigkeit sich die Spreu vom Weizen bereits in kurzer Zeit trennen wird. Wir leben bereits jetzt unseren Traum. Arbeiten hart & sehr viel dafür allerdings machen wir es mit Herz. Genau das ist es, was unsere Bilder so besonders macht. Es ist die Liebe zum Detail, die jedes einzelne Bild so besonders macht.

Ich denke jeder kennt den Vergleich. Wie gehst du deiner Verpflichtung nach? Natürlich verantwortungsbewusst und mit der allerhöchsten Präzision. Vergleiche allerdings diese Moral mit der, wenn du deinem Hobby nachgehst. Jetzt sind wir auf einer Wellenlänge.

Ich & meine Partnerin versuchen das Leben in allerlei belangen auszukosten. Wir Reisen sehr viel um uns kulturell fortzubilden. Das heißt nicht das wir uns ein 5 Sterne Hotel buchen & und am Pool liegen. Auf unseren Reisen wohnen wir generell bei Einheimischen. Das hat den Vorteil, dass sich die Sichtweise im Leben um 180 Grad dreht. Man hört von Schicksalsschlägen, Dingen die einem als deutschen komplett Fremd sind. Man verlässt seine Komfortzone um sich mit der globalen Realität auseinanderzusetzen. Man bildet sich durch das Reise in vielen Faktoren fort. Ob im Kommunikationswesen, Allgemeinwissen oder einfach der Kontakt mit Menschen. Du lernst dein Leben wieder mehr zu schätzen. Wir haben bereits viel Armut erfahren, ob in den Slums von Bangkok bis hin zu El Portal in Miami sowie Tampa.

Aus diesem Grund sind wir fest entschlossen für unseren Traum zu kämpfen. Das Leben ist zu kurz um einer Berufung nachzugehen die einem letztlich nicht glücklich macht. Wir wissen, das wir mit unserem Unternehmen nicht reich werden. Nur ist “reich“ ein äußerst weitläufiger Begriff und kann von jedem anders interpretiert werden.

Was macht dich im Leben reich?

 

 

 

aus Liebe zur Geschichte

Seit 2016 bin ich Teil von 7Blocks. Es freut mich sehr in einem jungen und motivierten Team arbeiten zu können. Durch meine Ausbildung machte ich mein Hobby zum Beruf. Mit viel Leidenschaft, Engagement und Spaß fotografiere ich Hochzeiten, Reportagen, Kommunion und vieles mehr…